Nutzen Sie Ihre Zeit für die richtigen Patienten

Luscii ist eine intelligente Fernüberwachungsplattform, die unnötige Kontrollen verhindert, während Sie Ihre Patienten dennoch virtuell im Blick behalten.  Nachdem Sie einen Patienten in Luscii angemeldet haben, fragt die App zu bestimmten Zeiten den Patienten nach seinem Wohlbefinden. Die künstliche Intelligenz der Plattform analysiert sämtlich Daten. Benötigt ein Patient Ihre persönliche Aufmerksamkeit? Dann werden Sie direkt in Ihrer ePA benachrichtigt.

Luscii kann aber noch viel mehr. Die App coacht Ihre Patienten, ohne dass es Sie Zeit kostet. Mit eingeplanten Informationen und Tipps für die Selbstfürsorge. Beispielsweise in Form von Videos über das Leben mit einer Krankheit. Und natürlich vermittelt Luscii auch Schritt für Schritt einen Einblick in die Patientengeschichte; darüber hinaus bietet die App Unterstützung bei der Vorbereitung einer Konsultation oder Operation.

Selbstmonitoring, Selbstfürsorge und Kontakt.

Direkte Kopplung an Ihre ePA.

play-badge_new appstore-2019-e1567168100761

Luscii Library Astma

Über 700 intelligente Funktionen, mit Unterstützung von Ärzten und Patienten entwickelt.

Die Luscii-Plattform wurde zur Unterstützung von Ihnen und Ihren Patienten entwickelt. Sie bestimmen selbst, wie Sie die Plattform einsetzen und welche Funktionen Sie nutzen möchten. Wir helfen Ihnen bei der Einführung, sodass Sie schnell mit der Nutzung der App beginnen können.
Build your own Remote Patient Monitoring App-1
PATIENTEN-APP

Bieten Sie ihren Patienten Selbstmonitoring (über 100 gekoppelte Geräte), Selbstfürsorge, Aufklärung, Einblick in ihre Patientengeschichte und Kontakt über Nachrichten oder Videotelefonie.

Clinical Engine-1
CLINICAL ENGINE

Verarbeiten Sie die von der App erfassten Daten mit intelligenten Algorithmen für spezifische Warnmeldungen und automatische Reaktionen. Unser Medizinprodukt Luscii vitals ist nach CE-Klasse IIa zertifiziert. Wir haben auch ISO27001 und ISO13485.

Care Dashboard-1
FÜRSORGEDASHBOARD

Verschaffen Sie sich einen Einblick in Ihren Patientenbestand, entdecken Sie Trends in Schaubildern und aktivieren Sie Fürsorgepläne, Kalenderdaten der Patientengeschichte, ein Protokoll und die Möglichkeit der Selbstanmeldung.

A medical library marketplace-1
LUSCII LIBRARY

Wählen Sie aus bewährten Selbstmonitoring-Programmen für über 40 Behandlungspfade oder erstellen Sie Ihr eigenes Programm und teilen Sie es mit anderen in den welt.

Api-1
API-INTEGRATION

Exportieren Sie Daten (FHIR), integrieren Sie Luscii in Ihre ePA, koppeln Sie das System an andere Apps oder nutzen Sie eine unserer Standardschnittstellen (u. a. zu Epic, HiX, BeterDichtbij).

White Label Medical App-1
WHITE LABELLING

Machen Sie das Selbstmonitoring zu einem Bestandteil Ihrer eigenen Marke durch White Labelling des App-Piktogramms, des Logos, des Inhalts, der Abbildungen, der E-Mail und weiterer Komponenten.

Wie Luscii ihre Patienten unterstützt

Über die Luscii-App erhalten Ihre Patienten Zugang zu ihrem eigenen, für ihre Situation konzipierten elektronischen Fürsorgeplan.

Tagesübersicht

Alle seitens der Gesundheitsdienstleister eingeplanten Termine einschließlich Erinnerung mittels Push-Benachrichtigungen

Vandaag-1

Vitalwerte

Echtzeitdaten der gekoppelten Selbstmonitoring-Geräte oder Wearables; manuelle Eingabe ebenfalls möglich

Vitale waarden-1

Fragebögen

Befragung über den Zustand mittels Bewertungen auf einer Skala, Emojis und (validierten) Fragebögen

Vragenlijsten-1

Information

Geplante Unterweisungen, Animationen und Links zu Broschüren, zuverlässigen Websites oder dem Behandlungsteam

Vragenlijsten-1

Selbsthilfe

Erteilen Sie Handlungsempfehlungen (z. B. Aktionsplan bei Lungenanfällen) und fördern Sie die Selbsthilfe auf der Grundlage von Daten

Zelfhulp

Behandlungspfad

Einblick in die Patientengeschichte mit Vorbereitung von Konsultationen oder Operationen nach Termin

Behandelpad

Femkommunikation

Integrierte Nachrichtenübermittlung oder Beginn einer Videokonsultation

Contact

App-Schnittstellen

Zugang zu gekoppelten Apps Dritter, beispielsweise „Patientenportal“ oder „BeterDichtbij“.

App koppelingen

Luscii bietet eine gemeinsame Plattform für Ihr gesamtes Krankenhaus. Oder sogar für die ganze Region.

Luscii ist sehr flexibel und einfach. Patienten und medizinische Fachkräfte jeden Alters bewerten Luscii mit 4,6 von 5 Sternen. Die App wird in den unterschiedlichsten Situationen im Krankenhaus und der Primärversorgung genutzt.
3A73A9FE-63FF-4339-AB5E-A7B69ABFB400
NHS Sunderland
COPD
645EEC80-5A63-4603-B4B6-26E0897FAB69-1
Dijklander Krankenhaus
Herzversagen
IMG_9729
UGMC Ghana
COVID-19

Wie Luscii Sie als Leistungserbringer unterstützt

Wir unterstützen Ihren klinischen Blick mit Echtzeitdaten Ihrer Patienten und intelligenten Benachrichtigungen über diejenigen, die Ihrer persönlichen Aufmerksamkeit bedürfen.

Übersicht über ihren Patientenbestand

Statistiken über alle angemeldeten Patienten mit Details zum Gesamtbestand

Analytics view

ePA-Integration

Aktionen und Warnmeldungen direkt in Ihrer ePA-Arbeitsliste; Erledigung ohne Verlassen der ePA

EPD integratie

Dashboard

Gemeinsame Übersicht über alle Patienten, die Ihrer Aufmerksamkeit bedürfen

Dashboard

Patientenkarte

Relevante Selbstmonitoring-Daten übersichtlich in Schaubilder, Trends und intelligente Warnmeldungen umgesetzt

Digitale patiëntkaart

Intelligente Benachrichtigungen

Verschicken Sie automatische Nachrichten mithilfe von KI, Antwortschablonen oder Gruppennachrichten

Slimme Bericten-1

KI-Alerting

Intelligente Alerts auf der Basis künstlicher Intelligenz (KI) aufgrund von Kalkulationen, Trends, kombinierten Messdaten usw.

A.I.-alerting-1

Behandlungsteam

Automatische Workflows für die Zusammenarbeit mit der Primärversorgung, medizinischen Callcenters und Fachärzten

Zorgteam

Behandlungsplan

Einblick in alle geplanten Aktionen mit Schablonen und auf jeden einzelnen Patienten abstimmbaren Inhalten

Behandelpad

Einfacher Start

Die Inbetriebnahme des Selbstmonitoring-Systems ist ganz einfach. Ein Implementierungsexperte von Luscii leistet Ihnen dabei Unterstützung. Und Ihren Patienten steht für all ihre technischen Fragen ein Supportdesk zur Verfügung. Dank der Luscii Library können Sie außerdem auf die Erfahrungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen zurückgreifen. Sie finden darin erfolgreiche Selbstmonitoring-Programme für über 40 Krankheitsbilder. Probieren Sie es einfach aus – ein Klick genügt!

36AECE0F-6970-4D97-B7A0-4852DBC158F8-1
Dank unserer API kann Luscii problemlos mit anderen Apps kombiniert werden. Beispielsweise mit ePA.

Häufig gestellte Fragen

Luscii ist eine flexible Plattform für die Unterstützung des Selbstmonitorings im weitesten Sinne: Selbstvermessung, Selbstfürsorge, Patientengeschichte und Kontakt. Häufig gestellte Fragen:

Wie steht es mit der Sicherheit von Luscii?

Luscii ist ein Medizinprodukt der Klasse IIa und ist auf dem Gebiet der Datensicherung zertifiziert (ISO27001/NEN7510). Darüber hinaus basiert Luscii auf einem Qualitätsmanagementsystem (ISO 13485). Wir schließen mit der Gesundheitsorganisation einen Auftragsverarbeitungsvertrag ab, in dem auch vereinbart wird, dass wir die erfassten Daten nicht verwenden dürfen.

Wie lange dauert es, bis ich Luscii in der Praxis einsetzen kann?

Die meisten Gesundheitsorganisationen arbeiten innerhalb eines Monats nach dem Vertragsschluss mit Luscii. Wenn nötig, kann dieser Zeitraum noch verkürzt werden. So haben wir beispielsweise ein neues Krankenhaus in nur drei Tagen an das COVID-19-Selbstmonitoring-System angeschlossen. Unsere Luscii-Experten leisten Ihnen bei Bedarf auf der Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung fachkundige Unterstützung. So braucht niemand mehr das Rad neu zu erfinden. 

Wussten Sie auch schon, dass Luscii immer häufiger Selbstimplementierungen anbietet (ein Standardpaket, mit dem Sie das Luscii-System selbst einführen können) und Gruppenimplementierungen durchführt? In diesem Fall erfolgt die Implementierung bei mehreren Gesundheitsorganisationen oder Krankenhäusern gemeinsam, wodurch diese voneinander lernen und einander inspirieren können.

Wieviel kostet Luscii?

Luscii basiert auf einer Lizenz je Fachgebiet, die die Verwendung des Systems für alle Patienten und alle Behandlungspfade innerhalb dieses Fachgebiets umfasst. Besuchen Sie die Luscii Library oder setzen Sie sich mit Ronald in Verbindung.

Ist Luscii in die ePA integrierbar?

Luscii ist mit den großen ePA-Systemen wie HiX und Epic integrierbar. Luscii ist mit einer Schnittstelle ausgestattet, die es ermöglicht, auch andere ePA- und Quellsysteme zu integrieren.

Wie verläuft die Integration von Messgeräten?

Wir können Ihnen auch die nötigen Messgeräte liefern, aber dies ist nicht obligatorisch. Viele Krankenhäuser entscheiden sich für „Bring Your Own Device“, was von der Luscii-App unterstützt wird (über 100 Messgeräte unterschiedlicher Hersteller sind auf verschiedene Arten koppelbar).

Wenn Sie die Messgeräte von Luscii beziehen möchten, wird dies bei Anmeldung eines Patienten in einer Auswahlliste angegeben, beispielsweise, wenn dieser ein Blutdruckmessgerät benötigt. Luscii liefert das Gerät dann innerhalb von 48 Stunden dem Patienten ins Haus.

Können auch ältere Patienten mit Luscii umgehen?

Ja, die App wird von Benutzern jeden Alters verwendet, und wir haben die Benutzung so einfach wie möglich gestaltet. Nicht umsonst wird Luscii im App Store und im Google Playstore mit 4,6 von 5 Sternen beurteilt. Und sollte ein Patient doch einmal Schwierigkeiten haben, kann er sich an unsere Supportabteilung wenden.

Ist Luscii auf den einzelnen Patienten anpassbar?

Ja, Luscii kann in drei Hinsichten individuell angepasst werden:

1. Luscii kann je Behandlungspfad eingerichtet werden. Sie wählen dann die relevanten Messungen, Fragebögen, Ergebnisse und Selbstfürsorgemodule aus und stellen ein, wann Luscii Sie benachrichtigen soll (z. B. bei rückläufiger Entwicklung eines Trends, bei einer Kombination bestimmter Sachverhalte oder bei Überschreitung von Grenzwerten).

2. Luscii basiert auf Protokollen innerhalb von Behandlungspfaden. So können Sie zwischen verschiedenen Teams unterscheiden (z. B. Primär- und Sekundärfürsorge) oder verschiedene Varianten bei vorzeitiger Entlassung, stabilen Patienten, Titration oder Selbstfürsorge anbieten. Luscii passt sich automatisch an die jeweilige Situation an.

3. Luscii ist für jeden Patienten individuell einstellbar. So können beispielsweise persönliche Grenzwerte, zusätzliche Messungen oder abweichende Fragebögen oder Unterweisungen eingestellt oder andere individuelle Einstellungen vorgenommen werden, wenn dies für den Patienten relevant ist.

Mehr Einblick mit Luscii

Ervaar zelf hoe zinvol Luscii is voor jouw zorgpad. Probeer het uit in de Luscii Library. Of plan een demonstratie met een Luscii Specialist en stel al je vragen.